*Nervenstarkes Dressurpferd - Wallach v. Millennium mit 8er GGA*

Ein freundlicher, leichtrittiger Wallach mit drei hervorragenden GGA und dazu noch eine coole Socke - das kann nur Manni sein!

Manni ist ein dreijähriger Westfalen Wallach von Millennium aus einer Alabaster Mutter und 1,79 m groß.
Er genoss eine sehr gute Aufzucht, kennt Bodenarbeit, wurde schonend angeritten und seitdem altersgerecht gefördert.

Aufgrund seiner Qualität ist er sicherlich für den gehobenen Dressursport geeignet. Sein raumgreifender Schritt, sein schwungvoller Trab und die Bergaufgaloppade lassen jedes Reiterherz höher schlagen.
In seiner ersten und einzige Reitpferdeprüfung erhielt er für alle drei GGA die Topnote von 8,0.

Trotz seines jungen Alters zeigt er sich unerschrocken und gelassen. Auf fremden Plätzen ist er neugierig aber nicht guckig. Sein freundliches Wesen zeigt er sowohl zum Menschen, als auch zu andern Tieren.

Unter dem Sattel möchte er stets gefallen und präsentiert sich schon sehr ausbalanciert mit schwungvollen Gängen.
Ausritte in kleineren Gruppen kennt er bereits, er geht voran wo andere stoppen.

In der Führanlage und auch beim Schmied und beim Verladen zeigt er sich stets unkompliziert.

Da das Pferd noch am Anfang seiner Ausbildung steht, ist er natürlich nicht für Anfänger geeignet.

TÜV inkl. Bilder aus Juni 2020 liegt vor.

Aufgrund gesundheitlicher Probleme der Besitzerin, verkaufe ich Manni im Auftrag.

Preis gerne auf Anfrage.